Was macht die Blockchain-Werkstatt?

Die Blockchain-Werkstatt bündelt die Aktivitäten von Fraunhofer FOKUS rund um die Thematik. Sie kooperiert dafür mit Akteuren der Öffentlichen Hand, öffentlichen Rechenzentren, Beratungsunternehmen, Software-Herstellern und anderen Wissenschaftseinrichtungen. Zudem profitieren wir bei unserer Arbeit von jahrzehntelanger Praxis in Digitalisierungsprojekten für die Öffentliche Verwaltung und Erfahrungen aus aktuellen Blockchain-Projekten.

Wir unterstützen Sie mit folgenden Leistungen:
  • Machbarkeitsstudien für den Einsatz von Blockchain oder verwandten dezentralen Technologien für konkrete Anwendungsfälle (technisch, rechtlich, organisatorisch)
  • Erstellung von Anwendungsszenarien, Demonstratoren, Pilotanwendungen
  • Wirtschaftlichkeitsprüfung entsprechender Konzepte für den konkreten Anwendungsfall
  • Umsetzung von Blockchain-Anwendungen mit Schwerpunkt öffentlicher Sektor
  • Analyse bestehender Anwendungen bzgl. Blockchain-Erweiterungen
  • Beratung zu technischen und fachprozessbezogenen Themen im Kontext der Blockchain
  • Vorträge zu den Potenzialen dezentraler Technologien

Weiterführende Links: